2018 | Der Pavillon - Ein traditioneller Strickbau modern weitergedacht

In dieser konzeptionellen Interpretation der traditionellen Blockbauweise entwickeln sich einzelne Hölzer des zentralen Blockbaukörpers direkt aus dem Strick heraus weiter zur Zangenkonstruktion. So geht die massive Holzkonstruktion des Kerns auf natürlich Art und Weise in einen filigranen Holzskelettbau über. Um die Konstruktion in keiner Weise zu korrumpieren, wird der Innenraum nur von einem transluzenten Textil umhüllt.

Im Folgenden sind ein paar Bilder und plangrafische Darstellungen aus dieser konzeptionellen Arbeit zu sehen.

Visualisierung
Copyright © 2018
Christoph Ritler - Studio Ritler
Architekturatelier, Atelier d'Architecture
info@studioritler.ch